Einladung zum 60. Geburtstag von Amadeu Antonio – Feiern und Gedenken

Gemeinsam mit allen, die aktiv gegen Rassismus sind, gedenken, feiern und mahnen wir, weil Amadeu Antonio 1990 rassistischer Gewalt zum Opfer fiel, weil es am Tatort noch keine „Amadeu Antonio-Straße“ gibt, weil Rassismus traurige und ungerechte Realität ist.

WANN: Am Freitag, 12. August 2022, von 16 bis 21 Uhr im Palanca
WO: Coppistraße 1 (Rofinpark), 16227 Eberswalde

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top