offene Ateliers

Am Wochenende 7. und 8. Mai fand zum ersten Mal ein offenes Atelier im Palanca statt. Der Künstler Alberto Jerez aus Eberswalde
stellte seine Werke aus. Am Samstag war guter Besuch, auch einige Berliner fanden den Weg in die Coppystraße.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.