Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zeichen gegen Rassismus am Eberswalder Weihnachtsmarkt – Björn Wiese & Palanca-Team

25. November @ 18:00 - 19:00

Ein Zeichen gegen Rassismus setzt Björn Wiese (Bäckerei Wiese) bei der diesjährigen Eröffnung des Weihnachtsmarktes am Eberswalder Marktplatz, indem er gemeinsam mit dem Palanca-Team den Weihnachtsstollen anschneidet. Die Spendengelder kommen diesmal dem Afrikanischen Kulturverein Palanca e.V. zugute – danke Björn!

Zeit: Freitag, 25.11.2022, ab 18 Uhr
Ort: Eberswalder Marktplatz

KRITIK: Signifikant ist, dass die Mitwirkung von Palanca e.V. auf keiner einzigen Ankündigung der Stadt Eberswalde vermerkt ist! Schwarze Menschen gelten in Eberswalde offenbar nicht für erwähnenswert!

Zum Download: Flyer_Weihnachtsmarkt-Eberswalde_2022

LINKS:

Wenn Ihr sowohl um 18 Uhr beim Stollenanschnitt am Weihnachtsmarkt als auch um 19 Uhr bei der Online-Veranstaltung Aufklären! Solidarische Wege gegen Verschweigen, Vertuschen und Gewalt mit dabei sein wollt (und der Weg nach Hause zu lang ist), seid Ihr herzlich eingeladen, ab 19 Uhr gemeinsam mit dem Palanca-Team die Online-Veranstaltung an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung (HNEE), Schicklerstraße 5, Stadtcampus, Haus 2, Raum 02.111 über Beamer und große Leinwand anzuschauen (vom Marktplatz zum Stadtcampus ist es ja bloß ein Katzensprung).

Details

Datum:
25. November
Zeit:
18:00 - 19:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Stadt Eberswalde

Veranstaltungsort

Eberswalde – Marktplatz
Scroll to Top