Deutschkurse

For English version scroll down.

Spracherwerb ist ein wesentlicher Baustein in der Integration. Deshalb organisiert Palanca e.V. zusammen mit ARA – Antirassismus aktiv, einer studentischen Initiative der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE), Deutsch-Kurse für Geflüchtete:

  • unabhängig vom Aufenthaltsstatus,
  • kostenfrei für alle Menschen mit Fluchthintergrund,
  • Erwachsene (Kinder dürfen mitgebracht werden),
  • diverse Sprachlevels (von Alphabetisierung bis C2),
  • Präsenz- und Online-Unterricht.

Seit Mai 2022 laufen folgende KURSE FÜR ERWACHSENE:

  • A1-KURS für Anfänger*innen
  • B1-KURS für Fortgeschrittene
Klick auf das Bild!

ONLINE- und PRÄSENZKURSE: Stundenplan bitte bei Mirjam Silber erfragen
KURSRAUM für Präsenz: Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) – Stadtcampus, Schicklerstraße 5, 16225 Eberswalde
Maximale Teilnehmendenanzahl pro Kurs: 15 (Interessierte, die keinen Kursplatz erhalten haben, werden nach Wunsch auf die Warteliste gesetzt)
LEHRERIN: Mirjam Silber, M.A.

Im B1-Kurs sind wieder Plätze frei!

  • ALPHABETISIERUNGSKURS/A1-KURS für Anfänger*innen ohne Kenntnisse der lateinischen Schrift: Mittwoch, 15.30-17.00 (Start: 04.05.2022)

KURSRAUM: Rudolf-Breitscheid-Straße (Bushaltestelle Raumerstraße), 16225 Eberswalde (genaue Adresse wird bei Anmeldung bekanntgegeben)
Maximale Teilnehmendenanzahl: 6 (Interessierte, die keinen Kursplatz erhalten haben, werden nach Wunsch auf die Warteliste gesetzt)
LEHRERIN: Dipl.-Ing. Petra Maier

Im Alphabetisierungs-/A1-Kurs sind wieder Plätze frei!
Da dieser Kurs aber die Fortsetzung des vorherigen Alphabetisierungskurses ist, sollten die neuen Teilnehmenden bereits die lateinische Schrift lesen und schreiben können.


Seit 15. Juli 2022 gibt es auch einen Grammatikkurs, bei dem noch Plätze frei sind!

Grammatikkurs (A2-B1): Dienstag, 10.00-12.00 (HNEE, Haus 2, Raum 02.111)

KURSRAUM: Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) – Stadtcampus, Schicklerstraße 5, 16225 Eberswalde
Maximale Teilnehmendenanzahl pro Kurs: 15 (Interessierte, die keinen Kursplatz erhalten haben, werden nach Wunsch auf die Warteliste gesetzt)
LEHRERIN: Mirjam Silber, M.A.

ANFRAGEN & ANMELDUNG: Mirjam Silber, Mitarbeiterin von Palanca e.V. und Lehrerin für Deutsch als Fremdsprache (DaF)
Mobil: 0174 577 49 24
E-Mail (HNEE): ara@hnee.de
E-Mail (Palanca): mirjamsilber.palanca@gmail.com


START ab 06.01.2023: Mutter-Kind-Deutschkurs

A1-Deutschkurs für Mütter mit Kleinkindern: Die Kinder werden während des Kurses von Studentinnen der HNEE-Initiative ARA – Antirassismus aktiv betreut, damit die Mütter sich voll auf die Lerninhalte konzentrieren können.

KURSZEIT: (voraussichtlich) Freitag, 10.00-11.30
KURSRAUM: Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) – Stadtcampus, Schicklerstraße 5, 16225 Eberswalde
Maximale Teilnehmendenanzahl pro Kurs: 8 (Interessierte, die keinen Kursplatz erhalten haben, werden nach Wunsch auf die Warteliste gesetzt)
LEHRERIN: Antje Andec, Lehrerin für Deutsch als Fremdsprache (DaF)

ANFRAGEN & ANMELDUNG: Mirjam Silber, Mitarbeiterin von Palanca e.V.
Mobil: 0174 577 49 24
E-Mail (HNEE): ara@hnee.de
E-Mail (Palanca): mirjamsilber.palanca@gmail.com


UNTERRICHTSMATERIALIEN: Wir nutzen Lehr- und Übungswerke der renommierten DaF-Verlage Hueber, Klett und Cornelsen – analog zum Lehrplan für den „Integrationskurs“ und zur Vorbereitung auf den „Deutsch-Test für Zuwanderer“ (DTZ); nähere Infos bei Anmeldung.


UNTERRICHTSMETHODEN: Der Schwerpunkt unseres Kursprogramms liegt auf dem Verstehen und Sprechen in authentischen Situationen: Mit diesem Ansatz lernt Ihr, wie Ihr in Eurem Alltag kommunizieren könnt, indem Ihr auf natürliche Weise mit der Sprache in Kontakt kommt. Unsere Kurse beruhen auf interaktiven Übungen und Spielen, auch aus dem Bereich der Erlebnispädagogik. Diese Sprachkurse sollen Euch motivieren, schnell und in unterhaltsamer Weise zu lernen.


BESONDERHEIT (extra für Mamis & Papis): Kinder können gerne zu den Kursen mitgenommen werden!


LERNHILFE: Für alle Kursteilnehmer*innen besteht die Möglichkeit von zusätzlicher Deutsch-Nachhilfe, betreut durch das Tutor-Team (ehrenamtliche Eberswalder*innen und Studierende der HNEE-Initiative ARA – Antirassismus aktiv)- Termine werden bei Bedarf individuell vereinbart. Plätze für Tutoring gibt es an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE), an der Stadtbibliothek oder in der Thinkfarm.
Weitere Informationen bei Mirjam Silber!

Wenn Sie interessiert sind / wenn Du interessiert bist, Deutsch-Nachhilfe zu geben, dann melden Sie sich / melde Dich bitte im Palanca oder direkt bei Mirjam Silber!


ANFRAGEN & ANMELDUNG: Mirjam Silber, Mitarbeiterin von Palanca e.V. und Lehrerin für Deutsch als Fremdsprache (DaF)
Mobil: 0174 577 49 24
E-Mail (HNEE): ara@hnee.de
E-Mail (Palanca): mirjamsilber.palanca@gmail.com


Kurzfilm über unsere Deutschkurse von Rabeia M.


Die Deutschkurse werden gefördert von:

English version

Language learning is essential for integration. That is why Palanca e.V., together with ARA – Antirassismus aktiv (ARA – Antiracism active), a student initiative of the University for Sustainable Development Eberswalde (Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde – HNEE), organizes German courses for refugees:

  • regardless of residence status,
  • free of charge for all people with a refugee background,
  • adults (you are allowed to bring your children),
  • various language levels (from literacy to C2),
  • face-to-face and online lessons.

Since May 2022 the following COURSES FOR ADULTS are ongoing:

  • A1-COURSE for beginners
  • B1-COURSE for advanced
Click on the picture!

ONLINE- & FACE-TO-FACE COURSES: for the timetable please ask Mirjam Silber
COURSE ROOM for face-to-face courses: University for Sustainable Development Eberswalde (Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde – HNEE), City campus (Stadtcampus), Schicklerstraße 5, 16225 Eberswalde
Maximum number of participants per course: 15 (interested persons who have not received a course place will be added to the waiting list if desired)
TEACHER: Mirjam Silber, M.A.

At the B1 course a few places are still available!

  • LITERACY-COURSE/A1-COURSE for beginners without knowledge of the Latin script: Wednesday, 15:30-17:00 (Start: 2022.05.04)

COURSE ROOM: Rudolf-Breitscheid-Straße (bus stop Raumerstraße), 16225 Eberswalde (exact address will be announced upon registration)
Maximum number of participants: 6 (interested persons who have not received a course place will be added to the waiting list if desired)
TEACHER: Petra Maier

There are places available again in the literacy/A1 course!
However, since this course is the continuation of the previous literacy course, the new participants should already be able to read and write the Latin script.


Since July 15th, 2022, there is also a GRAMMAR-COURSE, where there are still places available!

GRAMMAR-COURSE (A2-B1): Tuesday, 10:00-12:00 (HNEE, house 2, room 02.111)

COURSE TIME: (estimated) Friday, 10:00-11:30
COURSE ROOM: University for Sustainable Development Eberswalde (Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde – HNEE), City campus (Stadtcampus), Schicklerstraße 5, 16225 Eberswalde
Maximum number of participants per course: 15 (interested persons who have not received a course place will be added to the waiting list if desired)
TEACHER: Mirjam Silber, M.A.

INFO: Mirjam Silber, employee at Palanca e.V. and teacher of „German as a Foreign Language“ (Deutsch als Fremdsprache – DaF)
Mobil: 0174 577 49 24
E-Mail (HNEE): ara@hnee.de
E-Mail (Palanca): mirjamsilber.palanca@gmail.com


Start of the mother-child German course on January 6th, 2022

A1 German course for mothers with small children: During the course, the children are looked after by students from the HNEE initiative ARA – Antirassismus aktiv (ARA – antiracism active), so that the mothers can concentrate fully on the learning content.

COURSE ROOM: University for Sustainable Development Eberswalde (Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde – HNEE), City campus (Stadtcampus), Schicklerstraße 5, 16225 Eberswalde
Maximum number of participants per course: 8 (interested persons who have not received a course place will be added to the waiting list if desired)
TEACHER: Antje Andec, teacher of „German as a Foreign Language“ (Deutsch als Fremdsprache – DaF)

INFO: Mirjam Silber, employee at Palanca e.V.
Mobil: 0174 577 49 24
E-Mail (HNEE): ara@hnee.de
E-Mail (Palanca): mirjamsilber.palanca@gmail.com


TEACHING MATERIALS: We use teaching and exercise books by the renowned DaF-publishers Hueber, Klett and Cornelsen – analogous to the curriculum for the „Integration Course“ and to prepare for the „German Test for Immigrants“ (Deutsch-Test für Zuwanderer – DTZ); more information upon registration.


TEACHING METHODS: The emphasis of our course-program is on understanding and speaking in authentic situations: with this approach you are going to learn how to communicate in your everyday life by coming into contact with the language in a natural way. Our courses are based on interactive exercises and games, including from the experiential education arena. These language courses are designed to motivate you to learn fast and in an entertaining way.


SPECIAL (extra for Mums & Dads): Children are welcome to join the courses!


LEARNING AID: For all course participants there is the possibility of additional German tutoring, supervised by the Tutor-Team (volunteers from Eberswalde and students of the HNEE-initiative ARA – Antirassismus aktiv [ARA – Antiracism active]) – appointments are arranged individually if necessary. Places for German tutoring are available at University for Sustainable Development Eberswalde (Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde – HNEE), City Library (Stadtbibliothek) or Thinkfarm.
For further information please contact Mirjam Silber!

If you are interested in German tutoring, please contact Palanca or Mirjam Silber directly!


INFO & REGISTRATION: Mirjam Silber, employee at Palanca e.V. and teacher of „German as a Foreign Language“ (Deutsch als Fremdsprache – DaF)
Mobil: 0174 577 49 24
E-Mail (HNEE): ara@hnee.de
E-Mail (Palanca): mirjamsilber.palanca@gmail.com


The German-courses are funded by:

Scroll to Top